Domaine du Vieux Chêne - Das Weingut liegt unweit der alten römischen Stadt Orange. Jean Claude und Béatrice Bouche betreiben ihr Weingut seit 1978 und haben ihm seitdem zu internationalem Renommee verholfen. Die Basis ihrer Arbeit sind alte Rebstöcke, überweigend Grenache und Syrah, niedrige Erträge, ökologischer Weinbau und eine Vinifikation in Edelstahl. Jean Claude Bouche hat mit seiner Umstellung auf ökologischer Anbau das Ziel ins Auge gefasst, die Qualität seiner Weine ständig zu verbessern und vor allem die Typizität der einzelnen Rebsorten deutlicher herauszuarbeiten. Das Resultat seiner Arbeit sind Rhôneweine von tiefdunkler Farbe, mit komplexen, beerigen Aromen und einem vollmundigen Geschmackserlebnis am Gaumen.

Der Vin de Pays du Vaucluse La Dame Vielle wird aus Trauben von sehr alten Rebstöcken (bis 80 Jahre alt) aus den Sorten Grenache, Syrah, Cinsault, Mourvèdre und Merlot gekeltert, bei einem Ertrag von 45 hl/ha. Dichte Farbe mit Aromen nach reifen Beeren, delikates und vollmundiges Bouquet, untermalt von zarten Tanninen. Ein ausgewogener harmonischer Wein mit üppiger Intensität. Für seine Klasse hervorragend.

Die Côtes du Rhône Villages Cuvée des Seigneurs aus einer Côtes du Rhone Villages Lage wird gekeltert aus 60% Grenache und 40% Syrah bei einem Ertrag von nur 30hl/ha. Die beiden Rebsorten werden getrennt vinifiziert und liegen lange auf der Maische. Anschließend werden die besten Cuvées nach eingehenden Verkostungen miteinander zum besten Resultat assembliert. Dieser exzellente Rhône Villages präsentiert sich mit einer dichten lebendigen roten Farbe und Aromen nach gekochten Früchten. Sehr lange präsent am Gaumen, vermittelt er Geschmacknoten nach Marmeladen, reifen Himbeeren und Erdbeeren, untermalt von einer eleganten und gut integrierten Tanninstruktur. Ein herrlicher Wein mit viel Potential für Reifenentwicklung in den nächsten 5 bis 7 Jahren.


Unser aktuelles Angebot an Jahrgängen und Preisen entnehmen Sie bitte unserem Katalog, den Sie hier als pdf-Datei  downloaden können.

 

  Rhone 


© Winzerweine aus Frankreich, 2006. Alle Rechte vorbehalten.