Saint Chinian - Domaine des Soulié und Château Soulié des  Joncs  (AOC Saint Chinian) - 

Domaine des Soulié ist seit 1610 im Familienbesitz. Die Weinberge erstrecken sich auf 27 Hektar und liegen auf ca 250 m Höhe. Der Boden ist in einem tadellosen gesunden Zustand. Der Ertrag ist auf 40 Hektoliter pro Hektar reduziert. Der junge Winzer, Rémy Soulié, kombiniert feinfühlig eine harmonische Arbeit zwischen Pflege von Boden, Weinberge und Keller. Er prüft seit Jahren und mit großem Erfolg welche Fässer aus welchem Holz sich für welche Trauben am besten eignen. Er verbessert so ständig des hohen Standard der Weine.

Der rote Saint-Chinian Domaine des Soulié ist ein fruchtiger, vollmundiger Wein mit beerigem Nachklang, bei dem Grenache und Syrah -Traube dominieren. 

Der Rosé, der aus der Syrah und Cinsault-Traube gekeltert wird, überrascht jedes Jahr durch seine frische und doch dichte charaktervolle Präsenz. Schnell zugreifen, dieser rosé wird immer sehr schnell ausverkauft.

Der Vin de Pays Merlot  sollte ein einfacher Landwein sein. Aber was für einer. Er ist erstaunlich konzentriert.  Der Wein wurde 6 Monate lang in Fuder (300 Liter Eichenholzfässer)  vinifiziert. Gut lagerfähig.

Lassen Sie sich von  den roten Vin de Pays Grenache überraschen. Füllig, voller Frucht, tief. Rémy Soulié meistert die Grenache Rebsorte. Schon mit dem Wein la Folie 1997 hatte er uns früher voll angetan.

Für den roten Saint-Chinian Château Soulié des Joncs werden die Rebsorten Syrah (90 %) und Grenache (10 %) angebaut.

Der Ausbau erfolgt je nach Jahrgang bis zu zwei jahrelang im 3000 l Fuder aus Eiche. Tiefe violette Farbe. Ausdrucksvolle und intensive Nase nach Beerenfrucht. Im Mund kraftvoll, sehr vollmundig mit solider Struktur. Die 2000er und 2001er zeigen mildere Tannine und lassen uns nicht so lange warten um in den besonderen Genuß zu kommen.


Unser aktuelles Angebot an Jahrgängen und Preisen entnehmen Sie bitte unserem Katalog, den Sie hier als pdf-Datei  downloaden können.
 

  Languedoc 

©  Winzerweine aus Frankreich, 2006. Alle Rechte vorbehalten.